Lektorat –
Textarbeit mit Präzision

Texte sind Ihre Verbindung zur Öffentlichkeit. Sie geben den Blick frei – auf eine prägnante Botschaft, die Sie nach Außen kommunizieren, auf einen genau abgestimmten Inhalt, der entdeckt werden will.
Deshalb sollten Ihre Texte gut zu lesen und überzeugend sein. Denn häufen sich Unstimmigkeiten darin, dann können Inhalte und Botschaften nicht richtig wahrgenommen werden. Leser fühlen sich gestört. Der Lesefluss ist gehemmt, das Interesse sinkt. Ihre Texte werden unglaubhaft.

Doch so weit muss es nicht kommen! Mit einem gewissenhaften Lektorat begeben Sie sich auf die sichere Seite, weil dadurch Fehler erkannt werden, die im Entstehungsprozess ganz automatisch passieren.
Folgende Varianten des Lektorates biete ich an, mit denen ich Ihre Textform für eine Veröffentlichung fit mache:

 

Lektorat Basis

Dieses Leistungspaket beinhaltet das reine Korrektorat: Prüfung von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung. 

 

Lektorat Plus

Dieses Leistungspaket beinhaltet die Prüfung von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung. Zusätzlich wird der Text auf einen adäquaten Wortschatz und einen schlüssigen Satzbau überprüft.

 

Lektorat Komplett

Dieses Leistungspaket deckt die komplette Überarbeitung Ihres Textes ab. Es werden die Gliederung und die Argumentation auf ihre Schlüssigkeit analysiert. Geht Ihr Text mit der gewählten Textart konform? Sind Abschnitte sinnvoll gegliedert? Ist der rote Faden erkennbar? Wie können Inhalte besser herausgearbeitet werden?
Das alles sind Fragen, die ich Ihnen beantworten werde.
Im Anschluss übernehme ich die Überarbeitung des Wortschatzes und Satzbaues sowie das Korrektorat (Prüfung von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung).

Ich arbeite mit Microsoft Word, Open Office, Google Docs und dem Adobe Acrobat Reader. Zudem lektoriere ich Ihren Text auch klassisch auf Papier mit den Korrekturzeichen nach DIN 16511.

Für Kommunikationsagenturen – Prozessoptimierung beim Lektorat 

Zeit ist eine kostbare Ressource im schnell getakteten Agenturalltag – die nicht unnötig strapaziert werden muss.
Mit einem Zwei-Phasen-Lektorat biete ich Ihrer Agentur eine Prozessoptimierung, die speziell auf die Textüberarbeitung ausgerichtet ist. 
In zwei Phasen erhalten Broschüren, Marketingkampagnen, Präsentationen, Webseiten-Beiträge und vieles mehr ein Lektorat, bei dem:

1.   der Projektmanager Zeit spart, weil Fehler frühzeitig erkannt werden und dadurch die Abstimmung mit der Grafikabteilung reduziert wird, und

2.   die Grafikabteilung effizienter arbeiten kann, weil PDF-Dokumente für das Schlusslayout deutlich weniger Fehler beinhalten.

Das Zwei-Phasen-Lektorat eignet sich hauptsächlich für umfangreiche Texte, in denen mit vielen Korrekturen gearbeitet wird. Auf diese Weise wird die Überarbeitung übersichtlich, Fehlerquellen werden reduziert und Mitarbeiter entlastet.